900 Jahre Gallneukirchen_OPEN CALL

OFFENER AUFRUF ZUR TEILNAHME AM JUBILÄUMSPROJEKT "900 JAHRE GALLNEUKIRCHEN"

Die Stadtgemeinde Gallneukirchen richtet anlässlich der ersten urkundlichen Erwähnung vor 900 Jahren ein beteiligungsorientiertes (Geschichts-)Projekt ein, dessen Höhepunkt im Jahr 2025 stattfinden wird. Inhaltliche Schwerpunkte sollen das Leben der Gallneukirchner:innen  gestern-heute-morgen  sichtbar machen. Die Stadtgemeinde schreibt aus diesem Anlass einen Open Call aus. 

Jetzt einreichen! Dieser Open Call richtet sich an alle Vereine, Institutionen, Einzelpersonen, Kulturinitiativen und Menschen mit kulturellem und sozialem Engagement.

Wenn du einen Bezug zu Gallneukirchen hast, reiche deine Projektidee zu 900 Jahre Gallneukirchen bei der Stadtgemeinde Gallneukirchen jetzt ein.

Die 900-Jahr-Feierlichkeiten sollen Geschichte und Gegenwart auf innovative Weise erlebbar machen und nachhaltige Projekte für die Region hervorbringen. Die Stadtgemeinde Gallneukirchen lädt alle regionalen Akteure herzlich ein, am Open Call teilzunehmen und freut sich über kreative Ideen für das große Jubiläum.

WAS:

Von Tradition bis Moderne, bildende Kunst, Performance-Kunst, Musik, Literatur, Theater und darstellende Kunst, digitale Kunst, Film und Videokunst, Bildungs- und Forschungsprojekte

Nötige Angaben für die Einreichung:

  • Kurzbeschreibung der Projektidee (500 Zeichen)
  • Projektidee mit Fokus auf 900 Jahre Gallneukirchen (2.000 bis 3.000 Zeichen)
  • Finanzaufstellung mit Kooperationsbeitrag
  • Kontaktperson und Kurzbiografie (500 Zeichen)
  • Realistischer Zeitplan der beabsichtigten Umsetzung (1.000 Zeichen)
  • Nach Projektumsetzung ist die Abgabe eines Dokumentationsberichtes vorgesehen

PROJEKTAUSWAHL:

Für die Projektauswahl wurde eine Steuerungsgruppe eingerichtet. Diese entscheidet über eine Aufnahme in das Jubiläumsprogramm und über etwaige Kooperationsbeiträge oder Sachleistungen seitens der Stadtgemeinde Gallneukirchen.

Es geht um ein inklusives Verständnis des Projektes „900 Jahre“: ‚inklusiv‘ versteht sich hier sehr umfassend im Sinne davon, dass alle eingeladen sich, sich zu beteiligen: Vereine, Initiativen, Bürger:innen, Alt und Jung, Kulturtätige, Historiker:innen und Du. Gleichzeitig schenkt uns die Gegebenheit der Geschichte Gallneukirchens mit dem Evangelischen Diakoniewerk die Chance und die Möglichkeiten, Versuche gelebter „Inklusion“ in Bezug auf das gemeinsame Leben von Menschen mit und ohne Beeinträchtigung und deren schöpferische und künstlerische Begabungen zum Ausdruck zu bringen.

FÖRDERKRITERIEN

  • Ein inhaltlicher Zusammenhang mit dem 900-Jahr-Projekt der Stadtgemeinde
  • Originalität
  • Nachhaltigkeit
  • Finanzaufstellung
  • Anteil der Förderung
  • Projektverantwortliche Person und Kontaktadresse
  • Abgabe eines Dokumentationsberichtes

Bei Fragen: 900jahre@gallneukirchen.ooe.gv.at

Die Einreichung muss den formalen Kriterien entsprechen. Einreichende erhalten nach Erhalt eine Bestätigung. Die inhaltlichen Kriterien werden von der Steuerungsgruppe bewertet.

Einreichfrist für Call1: Montag, 26. August 2024, 18.00 Uhr

VIEL ERFOLG!

Das Ausfüllen aller Felder ist erforderlich, außer es wird ausdrücklich angegeben, dass dies ein optionales Feld ist.

PROJEKTRICHTUNG

Wählen Sie hier ihre Projektrichtung aus (Mehrfachnennung möglich!)

Datei wählen ändern löschen
    Datei wählen ändern löschen
      Datei wählen ändern löschen
        Datenschutz - Speicherung der Daten

        Ich stimme zu, dass meine personenbezogenen Daten (Vorname, Nachname, Adresse, Telefonnummer und E-Mail) zum Zweck OPEN CALL 900 Jahre Gallneukirchen von der Stadtgemeinde Gallneukirchen verwendet werden dürfen und an Dritte (Kulturpool Gusental, Kurator:in) im Rahmen der administrativen Tätigkeiten im Festivalbüro für dieses Projekt weitergegeben und verarbeitet werden dürfen. 

        Diese Zustimmung kann ich gem. Artikel 13 DSGVO jederzeit ohne Angabe von Gründen schriftlich an Stadtgemeinde Gallneukirchen, Reichenauer Straße 1, 4210 Gallneukirchen, unter Angabe folgender Informationen zur Identifizierung (Vor- und Zunahme, Adresse, Geburtsdatum) widerrufen. 

        Datenschutz
        Datenschutz
        Sicherheitsabfrage